REC-Blindenleitsystem aus Hochleistungsbeton

perfektes Profil | hoch strapazierbar | dauerhaft witterungsbeständig

Der Hochleistungsbeton von REC Bauelemente ist die höchste Qualitätsstufe von selbstverdichtendem Sichtbeton auf Basis von Dyckerhoff Flowstone.

Die mineralischen Bestandteile sind gereinigte Quarze in Korngrößen von Mehlen bis zu 4 mm Größtkorn und alkalibeständige Faserstoffe. Die Dichte der Kornstruktur bildet extreme Festigkeiten, die von normalen Betonen nicht erreicht werden. Die feine Kornstruktur verhindert das Ausbrechen der Rippen.

REC Blindenleitplatten sind auf der Lauffläche mit einer unidirektionalen Kerbung ausgestattet. Diese Art der Kerbung hat sich als reinigungsfreundlich und als dauerhafter Rutschwiderstand bestätigt. Der Auftritt auf den Strukturspitzen wirkt verschmutzungshemmend und hat sich in allen Verkehrsbereichen bewährt.

Die Wasseraufnahme ist durch den dichten Materialaufbau maximal verringert, organische Bestandteile sind durch den Einsatz von gewaschenem und feuergetrocknetem Quarz ausgeschlossen, so dass hieraus ein hoher und dauerhafter Weißgrad der Platten resultiert.

Die Qualität des Frost-Tausalz-Widerstands von REC Hochleistungsbeton wird von keinem Normalbeton erreicht.


REC Blindenleitplatten werden in streng überwachter Fertigung hergestellt. Sie sind Qualitätsprodukte und werden bundesweit eingesetzt.